Einen Menschen zu pflegen bedeutet, ihm Verständnis und Aufmerksamkeit entgegen zubringen sowie vor allem seine individuelle physische und psychische Situation zu erkennen und danach zu handeln. Unsere ganzheitliche Pflege soll verlorengegangene Fähigkeiten soweit wie möglich wiederbringen und vorhandene Stärken ausbauen.
Dieser Anspruch gilt für alle Pflegeformen, die wir in unserem Haus anbieten. Beweglich bleiben – geistig und körperlich; Aktivitäten in der Gruppe, Kommunikation und Kontakte zu anderen Bewohnern fördern. All dies haben wir uns hier Am Königsfloss neben der reinen Grund- und Behandlungspflege zur Aufgabe gemacht.

Als Vorsitzende des Heimbeirats freue ich mich hier besonders über die gute Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleitung. So können wir im Haus viel bewirken zum Wohle aller Bewohnerinnen und Bewohner!

Gertrud Jung

Lernen Sie uns kennen …

Das Am Königsfloß · Seniorenzentrum liegt am Rande eines Wohngebiets in Mainz-Kastel. Ein repräsentativer Eingangsbereich mit Rezeption und Café begrüßt die Besucher. Die gesamte Ausstattung ist modern, hell und freundlich. Das Am Königsfloß · Seniorenzentrum gliedert sich in sechs Wohnbereiche, die sich über sechs Ebenen erstrecken. Von der Dachterrasse reicht der Blick weit über die Stadt bis hin zum Mainzer Dom. In unmittelbarer Nähe finden Sie Supermärkte, eine Apotheke, ein ambulanter Pflegedienst, eine Praxis für Ergotherapie, Restaurants sowie eine Bushaltestelle, die es Ihnen ermöglicht wichtige Geschäften wie Bank oder Post zu erreichen, vor. Wir freuen uns über Ihren Besuch und stehen Ihnen für alle Fragen zum Thema Pflege gerne zur Verfügung.

Gemeinschaftsräume zum Wohlfühlen
Weitblick bis zum Mainzer Dom
LILIEN-Café als Ort der Begegnung
Großzügige Garten- und Außenanlage

Unser Leistungsangebot

Wir bieten in unserem Haus ein breites Spektrum an Dienst- und Serviceleistungen für Senioren an, die die individuellen Bedürfnisse und Interessen der Senioren berücksichtigen. Unsere Mitarbeiter engagieren sich mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz, um für unsere Bewohner ein Maximum an Lebensqualität zu erreichen. Unser Konzept umfasst Langzeit-, Kurzzeit-, Tages- und Nachtpflege sowie Urlaubs- und Probewohnen.


Stationäre Pflege

In der Einrichtung leben Bewohner mit verschiedenen Krankheitsbildern. Hieraus ergeben sich unterschiedliche Anforderungen an die soziale Betreuung. Pflegebedürftigen Menschen soweit wie möglich zu helfen und ihre Lebensqualität zu verbessern – das ist das Ziel ganzheitlicher, rehabilitierender Pflege.  Wir betrachten den Menschen ganzheitlich, d.h. als Individuum mit Körper, Seele, Geist und Biographie. Wir berücksichtigen Herkunft, Gewohnheiten, Vorlieben und Fähigkeiten, um die Gesundheit und Selbstständigkeit unserer Bewohner zu wahren und zu fördern. Unsere Pflege- und Betreuungsleistungen basieren auf allgemein anerkannten pflegewissenschaftlichen Standards und werden dem individuellen Hilfebedarf entsprechend angepasst. Unsere Pflege- und Betreuungsdokumentation erfolgt auf der Grundlage des neuentwickelten Strukturmodells.


Pflegeappartements

Auf unserer parkähnlichen Anlage besteht auch die Möglichkeit des Betreuten Wohnens. Unser Angebot verbindet den Wunsch nach einem selbstbestimmten Lebensstil im Alter mit der Sicherheit und dem Serviceangebot in einer Wohnanlage, die ganz auf die individuellen Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet ist. In barrierefreien Apartments mit Balkon profitieren die Bewohner im Betreuten Wohnen von verschiedenen, bei Bedarf abrufbaren Hilfediensten. Dazu zählen unter anderem Beratung, Vertretung gegenüber Behörden, Lieferservice und Haushaltshilfen sowie einen 24-Stunden-Hausnotruf. Auch ein ambulanter Pflegedienst steht bereit, der beispielsweise bei vorübergehender Erkrankung, die Betreuung und Pflege sicherstellt.


Offene Demenzgruppe

Die Einrichtung verfügt über eine separate offene Wohngruppe für Menschen mit Demenz. Sie soll in diesem „behüteten Wohnbereich“ den Betroffenen eine möglichst vertraute und warme Umgebung schaffen. Ein gemütlicher Gemeinschaftsraum und ein behüteter Sinnesgarten schaffen Atmosphäre und laden zum gemütlichen Beisammensein ein. Die Betreuung wird von speziell geschulten und examinierten Fachkräften geleitet. Zudem sind hauswirtschaftliche Kräfte mit geübtem Umgang mit dementiell Erkrankten im Einsatz. Eine regelmäßige ärztliche und therapeutische Betreuung sind uns besonders wichtig.

Gemeinsam statt einsam

Mit unserem vielseitigen Kultur- und Freizeitprogramm fördern wir ganz bewusst das Miteinander der Bewohner. Die neue Lebenssituation bedeutet für die Bewohner meist eine neue Lebensphase, in der sie Hilfe benötigen. Es ist u.a. Aufgabe unserer Mitarbeiter/innen der Beschäftigungstherapie, den Kontakt herzustellen, wahrzunehmen wo die Bedürfnisse der neuen Bewohner/innen liegen und darauf einzugehen. Regelmäßig finden abwechselnd evangelische und katholische Gottesdienste in unserem Seniorenzentrum statt.

Gemeinsames Beschäftigen

LILIEN Café

Das LILIEN Café im Erdgeschoss des Seniorenzentrums lädt mit seinem hellen und freundlichen Ambiente und einer großen Terrasse zu gemütlichen Stunden ein und macht es zu einem beliebten Ort der Begegnung für Jung und Alt. Nutzen Sie unseren preiswerten Mittagstisch oder lassen Sie den Tag in unserem LILIEN Café bei einem Stück Kuchen aus eigener Herstellung ausklingen. Gerne können Sie unser Café auch für Ihre Familienfeier nutzen.

Sonnige Außenterrasse
zum Download
… für Ihre Familienfeiern!
zum Download

Offene Stellen

Sie haben einen Aufgabenbereich gefunden, der Ihren Anforderungen entspricht? Egal ob als Neu- oder Wiedereinsteiger, nach Elternzeit, beruflicher Auszeit, Erziehungsurlaub, Mutterschutz – Ihren nächsten Arbeitsplatz finden Sie bei der LILIEN Pflegegesellschaft mbH. Wir bieten Ihnen vielfältige berufliche Möglichkeiten. Verstärken Sie unser motiviertes Team im Am Königsfloß · Seniorenzentrum als Fachkraft, Hilfskraft, Führungskraft oder Berufseinsteiger. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung.

Um diese bearbeiten zu können, benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Bitte geben Sie immer an, für welche Position Sie sich interessieren und welcher Ihr frühestmöglicher Eintrittstermin ist. So helfen Sie uns Ihre Bewerbung und Ihre Wünsche bestmöglich zu berücksichtigen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen im PDF Format an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@lilienpflege.de

Sprechen Sie uns an

Am Königsfloß · Seniorenzentrum
Am Königsfloß 30 · D-55252 Mainz-Kastel
Telefon +49 (0) 6134-2877-0

Ihr Ansprechpartner:
Frau Fischer
a.fischer@am-koenigsfloss.de
Telefon +49 (0) 6134-2877-0
www.am-koenigsfloss.de